Status Quo 2017: Digitalisierung in der Apotheke

Apotheke-Adhoc: Status Quo 2017: Digitalisierung in der Apotheke

Apotheker sehen Nutzen der Digitalisierung … auf dem Weg zu ihrem Kunden. Ob sie selber bereit wären, für die Kommunikation mit ihren Dienstleistern auf das Fax zu verzichten, wurde leider nicht abgefragt.

Ich sehe hier weniger eine Prozess-Digitalisierung (worüber man in der Industrie ja redet) als der Versuch, die von den Apothekern privat genutzten Tools (Facebook, Whatsapp, …) auch geschäftlich zu nutzen bspw. mit Whatsapp Vorbestellung. Kann vielleicht Umsatz und / oder Kundenzufriedenheit bringen, ist höchsten episodisch und noch keine strukturierte Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.