Zwei Jahre alte Sicherheitslücken in Tomografen von Siemens

Heise: Zwei Jahre alte Sicherheitslücken in Tomografen von Siemens

Das US-amerikanische Cyber Emergency Response Team für Industrial Control Systems (ICS-CERT) warnt vor mehreren, zwei Jahre alten Lücken, die die Sicherheit von Siemens‘ Tomografen für PET/CT und SPECT gefährden

Bzw. auf Futurezone die eher beunruhigenden Details:

Eine der Schwachstellen liegt im integrierten Windows-Webserver. Ein Angreifer könnte beliebigen Code auf den Geräten ausführen, indem er spezielle HTTP-Anfragen an die Microsoft-Web-Server schickt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.