Einträge von Gregor Börner

IQVIA Digital Health Trends

Der Report ist hier. Die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Webinar dazu: Die Anzahl der verfügbaren Digital Health Apps wächst. Und die Qualität auch … wobei einige wenige Apps wirklich dominieren (inkl der Corona Apps) Es ist inzwischen eine Pipeline von Digital Therapeutix (DTx) bzw Digital Care (DC) definierbar DTx fokussieren sich momentan auf psychische / …

IQVIA Marktbericht 2020

Der Marktbericht zur Entwicklung des deutschen Pharmamarktes ist verfügbar. Kernpunkte: Auch der Pharmamarkt zeigt Corona-Spuren Umsätze wachsen, Absätze sinken –> Teuere Abgaben Apothekenmarkt Umsatz +5% auf 40 Mrd. €, Absatz -5% Die Details im ausführlichen Bericht.

IQVIA: Digital Health in Zeiten von Covid

IQVIA Studie: Die Sicht niedergelassener Ärzte in Deutschland auf die COVID-19-Krise und die Bedeutung von Digital Health Spannend: Stark abnehmende Patientenkontakte Im April 20 fast keine AD Besuche, aber etwas Telefon und viel Email … … dann fährt schrittweise eDetailing hoch … und Besuche kommen langsam wieder Aber: Fast 50% der Ärzte meinen, dass sich …

Amazon Launches HealthLake for Healthcare Orgs to Aggregate & Structure Health Data

HIT Consultant: Amazon Launches HealthLake for Healthcare Orgs to Aggregate & Structure Health Data Faktisch also ein AWS Data Lake für Healthcare Anwendungen. „Petabyte-Scale“. Worauf man dann die AWS Analytic Tools drauf laufen lassen kann. Mit FHIR Integrationen, etc. Durchaus spannend. Referenzkunden aktuell eher US Healthcare Providers, aber Pharmaunternehmen stehen auch auf der Zielkundenliste.

MuleSoft Accelerator for Healthcare

MuleSoft Accelerator for Healthcare for Simplifying COVID-19 reporting Dieser Accelerator bringt HL7 EDI & HL7 MLLP Connectoren mit. So dass man einfach sämtlich klinischen Systeme integrieren kann. Spannend. Da wird noch einiges passieren. Hier der Link zum Mulesoft Healthcare Accelerator. ec4u ist übrigens Mulesoft Partner und hat umfangreiche Erfahrung im Pharma & Life Science Bereich.