Einträge von Sabine Kirchem

VEEVA 18R2 RELEASE ÜBERSICHT

Veeva 18R2 Release Notes Wie bei jedem Release möchten wir auch bei 18R2 Release von Veeva eine kurze Übersicht in deutscher Sprache bereitstellen. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Die detaillierten Release-Notes finden sich hier (englisch). Release auf die Sandbox war 20. Juli, Production-Go-Live am 10. August. ÜBERSICHT Veeva CRM Sunrise – Das neue Sunrise UI …

Veeva vs. Salesforce

Als Implementierungpartner, der sowohl Veeva CRM als auch Salesforce implementiert, sind wir öfter mit der Frage konfrontiert, was denn genau die Abgrenzung zwischen Veeva und Salesforce ist und wann man was verwenden sollte bzw. wie diese beiden Tools ggf. auch zusammen eingesetzt werden (können) was gerade im Kontext von “hybriden” OTC Unternehmen relevant ist, die …

PWC Healthcare Barometer 2018

Update von PWC (Ergebnispräsentation siehe hier) Die Topergebnisse: “Das deutsche Gesundheitssystem wird wie in den Vorjahren mehrheitlich (59 %) zu den führenden drei Systemen der Welt gezählt.” “Zwei von drei Bundesbürgern sind unzufrieden mit den ärztlichen Behandlungen. Der Hauptgrund: zu wenig Zeit des Arztes für seinen Patienten.” “Bei der Auswahl der passenden Klinik spielt der …

,

Veeva 18R1 Release Notes

Wie jedes Release möchten wir auch zum Release 18R1 eine kurze Übersicht in deutsch zur Verfügung stellen. Die vollständigen – englischen – Release-Notes finden sich hier. Veeva CRM 18R1 bringt Verbesserungen in der gesamten Anwendungspalette, die die User-Experience optimieren und die Produktivität maximieren. Accounts Plans Export zu PowerPoint – schnelle Erstellung von Präsentationen durch Export …

AOK-Chef erklärt elektronische Gesundheitskarte für gescheitert

DAZ: AOK-Chef erklärt elektronische Gesundheitskarte für gescheitert Seit fast 20 Jahren werde in dieses System investiert, bislang gebe es keinen Nutzen. „Bis Ende 2018 werden wir zwei Milliarden Euro dafür aufgewendet haben. Das ist eine Technologie aus den 90er Jahren, die zu Monopolpreisen aufrechterhalten wird“, monierte Litsch. „Ich hoffe, dass der neue Gesundheitsminister die Zeichen …

Sicherheitslücken: Medizinische Geräte können gehackt werden

Heise: Sicherheitslücken: Medizinische Geräte können gehackt werden […] in vielen Kliniken gebe es Geldmangel im IT-Bereich. Teils seien noch veraltete Betriebssysteme im Einsatz, für die es gar keine Patches oder Updates mehr gibt. Erhöhte Sicherheitsanforderungen müssen laut Gesetz (KRITIS) nur rund 90 von 2000 Krankenhäusern erfüllen – weil sie mehr als 30.000 vollstationäre Fälle haben.

Philips and Samsung Partner to Connect Samsung’s IoT Platform to Philips HealthSuite Digital Platform

HIT Consultant: Philips and Samsung Partner to Connect Samsung’s IoT Platform to Philips HealthSuite Digital Platform Philips and Samsung announced plans for a strategic partnership to connect Samsung’s ARTIK Smart IoT Platform to the Philips HealthSuite Digital Platform. This collaboration will ultimately allow the Samsung ARTIK ecosystem of connected devices to safely access and share …