Beiträge

Healthcaremarketing über eine Sempora Studie: OTC-Anbieter erwarten nachhaltig veränderte Patient Journey infolge von Corona Was ich daran spannend finde: 94% der Befragten sagen, der AD ist im Homeoffice. Aber was macht der AD im Honeoffice? Telefonieren? Faxen? Und interessant natürlich auch: 2/3 der Befragten sagen, dass dies die Digitalisierung im OTC Vertrieb vorantreiben wird.

Healthcare Marketing zu einer deloitte Studie: Studie: Patienten nutzen digitale Angebote noch zurückhaltend  So nutzten der Studie zufolge in den vergangenen zwölf Monaten 35 Prozent der Befragten digitale Anwendungen, um ihre Fitness- und Gesundheitsentwicklungen zu messen.

IQVIA hat den diesjährigen Report zum Pharmamarkt weltweit veröffentlicht. Siehe hier. Die Executive Summary: Global spending on medicines reached $1.2 trillion in 2018 and is set to exceed $1.5 trillion by 2023. Invoice spending in the United States is expected to grow at 4–7% to $625–655 billion across all channels, but net manufacturer revenue is …

Update von PWC (Ergebnispräsentation siehe hier) Die Topergebnisse: “Das deutsche Gesundheitssystem wird wie in den Vorjahren mehrheitlich (59 %) zu den führenden drei Systemen der Welt gezählt.” “Zwei von drei Bundesbürgern sind unzufrieden mit den ärztlichen Behandlungen. Der Hauptgrund: zu wenig Zeit des Arztes für seinen Patienten.” “Bei der Auswahl der passenden Klinik spielt der …

DAK-Digitalisierungsreport 2018: So denken Ärzte über E-Health-Lösungen Schön Übersicht über das, was Ärzte über E-Health wissen (oder nicht) bzw. was sie sich wünschen. Insgesamt wird da also auch bald die “Digitale Wende” stattfinden. Bei manchen Fragen fast 100% Zustimmung für den Nutzen:   (Quelle: DAK)

Pharma Relations: Digitalisierung: Life-Sciences-Branche braucht Unterstützung Die KPMG Studie kann hier runtergeladen werden.

coliquio-Umfrage: Die Lieblings-Apps der Ärzte Die Spitzenreiter: 49% IFAP Arznei Aktuell 45% STIKO@rki App 41% Gelbe Liste Pharmindex

Pharmarelations: Sempora Marktanalyse: Apothekenlandschaft im Umbruch Einige interessante Erkenntnisse: Die Anzahl der Apotheken ist gesunken (auf ca. 20.000) aber mit einer deutlichen Verschiebung in Rtg Filialapotheken: 38% der Apotheken sind in “Kleinketten” Durchschnitts-OTC-Umsatz liegt bei ca.510t€ (Einzelapo) bzw. 590t€ (Kleinketten-Apo) Deutlich höhere Durchschnittserlöse bzw. auch Abverkaufsleistung in Kleinketten-Apos Durchschnittlicher Rabatt bei OTC Arzneimitteln zw.8% – …

Coliquio: Nutzen Ärzte wirklich medizinische Apps? Stellt sich raus: Ja! Zwar sicher nicht repräsentativ, da auf Coliquio natürlich eher die Digital-affineren Ärzte unterwegs sind, aber ne Hausnummer ist das schon: Mehr als die Hälfte aller befragten Ärzte nutzen täglich Apps im Beruf, ein Drittel sogar mehrmals täglich. Und auch die Smartphone-Nutzung: 42% der Ärzte halten …

DAZ: Pharmakonzerne müssen sich auf sinkende Umsätze einstellen Unter dem Strich hat Evaluate die Umsatzprognose für die gesamte Pharmaindustrie im Jahr 2022 von bislang 1,12 Billiarden Dollar auf 1,06 Billiarden zurückgenommen Gründe sich weiterhin Patentausläufe (insbesondere auch Biologics) aber auch steigende Kosten um ein neues Präparat in den Markt zu bringen … bei einem gleichzeitig …